Radportal Niedersachsen

Radland Niedersachsen - Radroutenplaner Niedersachsen läuft

Über drei Jahre (2011 bis 2013) hat das Land Niedersachsen das Projekt "Onlineportal und Vermarktungsnetzwerk für den Radtourismus in Niedersachsen" mit Mitteln aus dem EFRE-Fonds gefördert. In den drei Jahren ist viel entstanden - u.a. eine landesweite Radkarte ("urlaub im radland niedersachsen"), die einen Überblick über die Radfernwege und Montainbikeregionen Niedersachsens gibt und das Radportal www.radland-niedersachsen.de mit Tourenvorschlägen, Informationen über Niedersachsens Radreiseregionen und vielen nützlichen Informationen zum Radurlaub. Diese Dinge finden sich unter dem Dach "Radland Niedersachsen" wieder. Seit Anfang 2014 steht das Radland Niedersachsen auf eigenen finanziellen Füßen: im Rahmen des landesweiten Tourismusmarketings, das von der TourismusMarketing Niedersachsen GmbH im Auftrag des Landes Niedersachsen umgesetzt wird, ist das Radland ein wichtiger Baustein.


Im Mai 2014 wurde der Radroutenplaner Niedersachsen der Öffentlichkeit vorgestellt. Unter www.niedersachsen-radroutenplaner.de kann man sich bequem die besten Radstrecken von Haustür-zu-Haustür berechnen lassen. Der Radroutenplaner beantwortet Routinganfragen über die Grenzen Niedersachsens hinaus und greift zum Routing auf Daten der OpenCycleMap zu. Parallel dazu gibt es auch eine Rad-Navi App (für iOS und Android), die neben der Routingfunktion auch Tourenvorschläge für die nächste Radtour enthält.

Kontakt: Karin Proell, proell@tourismusniedersachsen.de